Die erste Liga liegt uns
Spielbericht RB Leipzig gegen den FC Augsburg

„Keine guten 20 Minuten und wir sind trotzdem in Führung gegangen.“ Dieser Satz von Ralph Hasenhüttl lässt viel Spielraum für Interpretation, aber eigentlich auch nicht: Im sechsten Spiel der dritte Sieg und den Startrekord aus dem Jahre 1969 von Rot-Weiß Oberhausen gebrochen. Bis zum ersten Sieg im dritten Spiel gegen Augsburg mussten wir aber lange […]

Aller Anfang ist schwer
Spielbericht TSG Hoffenheim gegen RB Leipzig

RasenBallsport Leipzig gegen die TSG 1899 Hoffenheim. Der Aufsteiger gegen den 15. der Vorsaison. Das „El Plastico“. Das Spiel der Fußballzerstörer oder einfach die Partie mit der höchsten Einschaltquote und Offensivfußball auf sehr hohen Niveau? Im ersten Bundesligaspiel der Vereinsgeschichte kämpfte sich RB Leipzig zweimal zurück und entführte einen Punkt aus der Wirsol Rhein-Neckar-Arena.

Aus im Pokal
und das Ende einer „Legende“?

„Der Pokal schreibt seine eigenen Gesetze“ und trotzdem tut es weh: Nach anstrengenden und nervenaufreibenden 120 Minuten musste sich RasenBallsport Leipzig der SG Dynamo Dresden im Elfmeterschießen geschlagen geben. Am Ende kann man über fehlendes Glück philosophieren oder einfach konstatieren, dass man eine 2:0 Führung nach Hause bringen muss.